Veranstaltungen 2017

» 23. Februar, 19.00 Uhr

Cafeteria Ripka Catering, F.-Barnewitz-Str. 5
Ordentliche Jahresmitgliederversammlung

  • Rechenschaftsbericht des Vorstandes, Finanzbericht
  • Berichte der Arbeitsgruppen

Eingeladen sind alle Mitglieder unseres Vereins

» 04. März, 11.00 Uhr

Hotel "Am Alten Strom"
Letzte Stunde der 17. Sonntagsschule

» 30. März, 19.00 Uhr

Cafeteria Ripka Catering, F.-Barnewitz-Str. 5
Über die Franzosenzeit auf Hoch und Platt von und mit Frau Astrid Schumann

  • Diese Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei

» 27. April, 19.00 Uhr

Cafeteria Ripka Catering, F.-Barnewitz-Str. 5
Über seine Arbeit bei der UNO berichtet Herr Manfred Schmidt

  • Diese Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei

» 22. April, 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Treffpunkt: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Pflanz- und Pflegeaktion der Initiative "Warnemünde soll schöner werden"

  • Alle sind eingeladen, am Warnemünder Frühjahrsputz teilzunehmen!

Arbeitsgeräte bitte mitbringen

» 27. April bis 01. Mai

23. Stromerwachen

Programmübersicht zum Download (PDF) erscheint rechtzeitig

Die Warnemünder Sommersaison wird traditionell eröffnet. Ein buntes Programm mit originellem Fassbieranstich ist der Auftakt zu dieser Veranstaltung.
Die Erlebnismeile „Stromerwachen“ erstreckt sich vom Bootsverleih über die Bahnhofsbrücke bis zum nördlichen Ende des Alten Stroms. Den Gästen wird ein abwechslungsreiches maritimes Veranstaltungsprogramm präsentiert. Alle zwei Jahre findet im Rahmen dieser Veranstaltung das einzige Drehorgeltreffen in Mecklenburg statt.

» 19. Mai, 19.00 Uhr

Cafeteria Ripka Catering, F.-Barnewitz-Str. 5
Über den Spargel - Spezialitätenessen

  • Diese Veranstaltung ist nicht öffentlich

» 30. Juni bis 09. Juli

80. Warnemünder Woche mit dem 16. „Niegen Ümgang“ und dem 41. Sommerfest
Programmübersicht zum Download erscheint rechtzeitig

  • Unser Ostseebad feiert seine größte und bekannteste Veranstaltung. Ein Ereignis, das weit über die Grenzen Rostocks hinaus bekannt ist und jährlich tausende Gäste anlockt.
  • Auftakt ist der „Niege Ümgang“. Die ortsansässigen Vereine, Schulen sowie Warnemünder Handels- und Gewerbetreibende gestalten, angeführt von der Warnemünder Trachtengruppe, einen bunten Zug durch Warnemünde vom Leuchtturm zum Leuchtturm. Hier wird mit einem kulturellen Programm und dem "Warnemünder Versprechen" die Warnemünder Woche eröffnet
  • Eine Woche lang können Gäste, Touristen und Einheimische abwechslungsreiche Veranstaltungen erleben. Dazu gehören unter anderem traditionelle Treffen der Shantychöre und Trachtengruppen genauso wie Rock, Pop und Tanzpartys.
    Parallel dazu trifft sich die internationale und nationale Seglergemeinschaft zum Leistungsvergleich im schönsten Segelrevier Europas.
  • Dieses Event gestaltet, mit einem bunten Mix aus Musik, Kultur und Aktionen, einer Mischung aus Tradition und Moderne, bietet den Besuchern und Gästen eine Woche lang ein fröhliches Kulturerlebnis pur. Eine Woche sportlicher und kultureller Erlebnisse machen Warnemünde zum Anziehungspunkt für Urlauber und Einheimische und ist somit ein entscheidender Wirtschaftsfaktor für unser Ostseebad.

» 25. August, 19.00 Uhr

Cafeteria Ripka Catering, F.-Barnewitz-Str. 5
Grillabend

  • Diese Veranstaltung ist nicht öffentlich

» 02. September, 11.00 Uhr

Hotel "Am Alten Strom"
Beginn Sonntagsschule Stundenplan erscheint rechtzeitig

» 08. September bis 10. September

23. Stromfest
Programmübersicht zum Download erscheint rechtzeitig

  • Zum Ausklang der Sommersaison wurde durch die Initiative unseres Vereins eine langjährige Tradition wieder mit Leben erfüllt und hat sich zu einem beliebten maritimen Herbst – Event für Gäste und Einheimische entwickelt. Der krönende Höhepunkt dieser Veranstaltung ist eine musikalische Stromfahrt mit Feuerwerk.

» 28. September,

Ausfahrt nach Stavenhagen zum Fritz-Reuter-Museum nähere Informationen erscheinen rechtzeitig

  • Diese Veranstaltung ist nicht öffentlich

» 26. Oktober, 19.00 Uhr

Cafeteria Ripka Catering, F.-Barnewitz-Str. 5
Über das Bebauungsgeschehen in Warnemünde Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft

  • Diese Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei

» 03. Dezember, 15.00 Uhr

Leuchtturm
Adventssingen und Knurrhahnpreis-Vergabe

  • Zum Jahresausklang erklingt das schon traditionsreiche Adventssingen unter dem Leuchtturm. Gerade die Kinder erfreuen sich an dieser Veranstaltung, warten hier doch zahlreiche Geschenke und Überraschungen auf die Kinnings.
  • Dieses Jahr wird der 19. Knurrhahnpreis an einen Mitbürger überreicht, der sich gemeinnützig für unser Ostseebad verdient gemacht hat.

» 07. Dezember, 19.00 Uhr

Gemeindesaal, Kirchenplatz 4
Adventsveranstaltung

  • Eingeladen sind alle Mitglieder unseres Vereins

Änderungen sind vorbehalten und werden rechtzeitig bekanntgegeben

Wer weitere Informationen haben möchte, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf!
 
Kontakt Impressum